Winzerabend
🍷🍷🍷
Am 7. Juni in der Schöttle Stube
»Jetzt anmelden

Pressemeldungen

Pressemeldungen

Zum Markendach Gesundheitszentrum Federsee zählen die Federseeklinik, die Schlossklinik, die Adelindis Therme mit Medizinischem Trainingszentrum, das Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“ sowie das Kurzentrum als Tagungs- und Veranstaltungshaus mit Gastronomiebetrieb. Jeder für sich ein starker Gesundheitspartner, gemeinsam ein ausgezeichnetes, interdisziplinäres Qualitätsteam.

Gesundheitszentrum Federsee investiert in moderne Röntgenanlage

Gesundheitszentrum Federsee investiert in moderne Röntgenanlage

Das Gesundheitszentrum Federsee hat Mitte April 2024 eine neue, hochmoderne digitale Röntgenanlage in Betrieb genommen und setzt damit hohe Maßstäbe in der medizinischen Versorgung. Diese Investition unterstreicht das Engagement des Zentrums, seinen Patienten die bestmögliche Gesundheitsversorgung zu bieten. Durch die ausgezeichnete Bildqualität und die schnelle Verfügbarkeit von Röntgenaufnahmen vor Ort können zeitnah Entscheidungen zur Behandlungen der Patienten getroffen werden.

mehr »

Die ersten 100 Tage

Die ersten 100 Tage

Seit dem 2. Januar 2024 bekleidet Prof. Dr. med. Diethard M. Usinger die Chefarztposition im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie der Federseeklinik in Bad Buchau. Nach mehr als 100 Tagen im Amt wird es Zeit, einmal bei Professor Usinger nachzufragen.

mehr »

Café-Restaurant

Café-Restaurant "Badstube" in Bad Buchau öffnet wieder am Nachmittag

Das Café-Restaurant "Badstube" freut sich, bekannt zu geben, dass es ab sofort am Nachmittag geöffnet ist. Gäste können endlich wieder köstlichen Kaffee und leckeren Kuchen in gemütlicher Atmosphäre genießen.

mehr »

Erhard Pluto ist neuer Chefarzt der Neurologie

Erhard Pluto ist neuer Chefarzt der Neurologie

Erhard Pluto hat ab dem 2. April 2024 die Leitung der neurologischen Abteilung in der Schlossklinik Bad Buchau übernommen. Pluto, dessen Fachgebiet sich insbesondere auf die Behandlung von neurologischen Erkrankungen, einschließlich Schlaganfall, Epilepsie, Parkinson-Krankheit und Demenz erstreckt, wird seine umfangreiche Expertise einbringen, um die neurologische Abteilung der Schlossklinik weiterzuführen, zu entwickeln und eigene Schwerpunkte zu setzen. Er wird das Angebot in der neurologischen Rehabilitation weiter ausbauen und die Patienten auf ihrem Weg zur Genesung nachhaltig unterstützen.

mehr »

Diese Seite teilen: